Spinner AG - Spinner automation U-Loader

U-Loader für internes Teilehandling ab PaletteNeu

Automationslösung für unsere Universalbearbeitungszentren Spinner U-630 und U-1530

  • Für integriertes Palettenhandling
  • Werkstückhandling von Palette zu Spannmittel
  • Minimaler Platzbedarf und einfachste Handhabung
  • Vollständig integriert in Steuerung und CNC-Maschine der U-Baureihe
  • Komplett erhaltener Verfahrweg und Schwenkbereich
  • Werkstückspezifische Greifer
  • Sensorische Überwachung für maximale Prozesssicherheit
  • CE-Kennzeichnung für die Gesamtanlage
Infomaterial anfordern Unverbindiches Angebot anfordern Mehr zur U-Serie

Fürs Fräsen in Serie ist für die drei- bis fünfachsigen Universalbearbeitungszentren U-630 und U-1530 ein platzsparendes standardisiertes internes Teilehandlingsystem verfügbar.

Der U-Loadr für einzelne oder gestapelten Paletten ist auch nachträglich an Maschinen der U-Serie installierbar und für Teile bis zu einer Baugrösse von 400 × 300 mm ausgelegt.

Verschiedene Greifervarianten sind je nach Werkstückanforderung konfigurierbar. Die Greiferaufnahme ist entweder als Werkzeug im bestehenden Magazin untergebracht oder für kürzeste Wechselzeiten neben der Spindel ausgeführt. Die Werkstückbevorratung auf Palette ist bis zum Gesamtgewicht von 20 kg und einer Höhe bis 95 mm konzipiert. Das System erweitert die Aufstellfläche des Bearbeitungszentrums nur geringfüg zur Seite. Dort findet über eine Tür die Beschickung mit einer einzelnen Palette oder mit mehreren Paletten über ein Palettenstapelsystem für Roh- und Fertigteile statt. Optionen wie Kameraerkennung oder SPC-Werkstückausschleusung sind ausserdem erhältlich.


Erfahren Sie mehr über das interne Handlingsystem U-Loader für die U-Baureihe in den PDF-Dokumenten der Spinner automation GmbH.