Spinner AG - Hochgeschwindigkeits-Produktionsdrehmaschine - TTS

Produktionsdrehmaschine TTS

Die simultanen Drehzellen mit zwei oder drei Revolvern sind schnell und leistungsstark.

  • Hochproduktive Drehzelle für Stangenmaterial oder mit Automation
  • Parallelbearbeitung mit bis zu 3 Revolvern verringert Fertigungszeit
  • Zwei Y-Achsen in der Triplex-Version mit 3 Revolvern
  • Jeder Revolver kann an Haupt- sowie Gegenspindel arbeiten
  • Erhöhte Zerspanungsleistung durch integrierte passive Schwingungsdämpfung
  • Perfekte Führungsbahnabdeckung
  • Motorspindeln mit Wasserkühlung
  • Steuerung Siemens Sinumerik 840D sl oder Fanuc 31i
Infomaterial anfordern Individuelles Angebot anfordern

Beschreibung

Der für den hochproduktiven Einsatz konzipierte Zweispindler TTS eignet sich besonders für die Simultanbearbeitung ab Stangenmaterial oder mit automatisierter Beladung. Durch Rollenführungen werden bei hoher Bahngenauigkeit und Tragfähigkeit Eilgänge von 30 m/min erreicht.

Bei den Duplex-Modellen verrichten zwei Revolver zeitgleich und voneinander unabhängig ihre Arbeit am Werkstück. In der Triplex-Klasse arbeiten drei Revolver simultan an einer Spindel oder zwei Revolver bedienen eine während der dritte an der gegenüberliegenden Spindel zum Einsatz kommt. Neben echter Zeitersparnis bringt das auch ein Höchstmass an Flexibilität der Bearbeitungsstrategien. Der untere Revolver kann als Reitstock, bzw. Lünette fungieren sowie beidseitig bohren. Er ist in X und Z verfahrbar, die oberen Revolver in drei Achsen. Alle Revolver sind mit 12 antreibbaren Werkzeugstationen mit 8000 1/min, C-Achse und passiver Strukturdämpfung ausgestattet, die eine Verdopplung der Grenzspantiefe ermöglicht.

Zwei 7000 1/min schnelle wassergekühlte Motorspindeln in Synchrontechnik mit hydraulischen Spannzylindern und hochpräzisen Lagern sorgen für einen Kreisformfehler unter 0,6 µm. Die Werkzeugaufnahme ist im Standard BMT45, optional VDI25. Die Hochgeschwindigkeits-Produktionsdrehmaschinen TTS sind auch für die automatisierte Bearbeitung von Grossserien komplexer Teile ausgelegt.



Technische Daten

X-Achsen Y-Achsen Z-Achsen Spindel 1 Spindel 2
TTS42-Duplex/Triplex 180 mm ±45 704/620 mm 42 mm 42 mm
TTS65-Duplex/Triplex 180 mm ±45 mm 704/620 mm 65 mm 42 mm

Optionen

  • Revolverscheiben VDI25
  • Werkzeugvermessung
  • Werkstückvermessung mittels Taster im Revolver
  • Spanntechnik für Werkstücke
  • Teileabholeinrichtung in Revolver für Triplex
  • Absaugtechnik und Brandlöschanlage
  • Späneförderer 30 bis 60 bar
  • Werkstückabführung durch Förderband und Stangenlader