Spinner AG - Realmeca HSC-Fräsmaschinen - RV

HSC-Bearbeitungszentren RV

Schnell und hochgenau zur Mikrozerspanung

  • Schnelle HSC-Spindel HF80 mit 50 000 min-1 (HSK E25 | 2,5/3,2 kW) im Standard
  • Schneller Eilgang und Bearbeitungsvorschub von 30 m/min
  • 18, 30 oder 60 Werkzeugstationen
  • Auflösung von 0,1µ und bei den 5-Achs-Modellen 0,001°
  • Neueste Steuerungen von Fagor, Siemens oder Heidenhain
Infomaterial anfordern Individuelles Angebot anfordern

Beschreibung

Die Drei- und Fünf-Achs-Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentren der RV-Baureihe sind für feinmechanische Anwendungen mit hohen Anforderungen an Präzision entwickelt worden. Mögliche Einsatzbereiche sind Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Optik, Gravur oder Medizintechnik aber auch alle anderen Aufgaben der Mikromechanik. Die Wiederholgenauigkeit der HSC-Fräsmaschinen mit absoluten Messsystemen liegt deutlich unter 2µm. Bei der Bearbeitung werden die Schwingungen der schnellen Standardspindel mit 50 000 min-1 und HSK E25 vom speziell entwickelten Maschinenbett mit hoher Steifigkeit und thermischer Stabilität bestmöglich absorbiert.



Technische Daten

RV-2 SP RV-2 5A SP RV-3 SP RV-3 5A SP
Verfahrwege X × Y × Z 250 × 250 × 250 mm 250 × 250 × 250 mm 350 × 240 × 300 mm 350 × 240 × 300 mm
Verfahrwege B × C 100°/-10° × 360° 100°/-10° × 360°
Masse (L × B × H) 2300 × 1600 × 2000 mm 2300 × 1600 × 2000 mm 2350 × 1670 × 2150 mm 2350 × 1670 × 2150 mm
Gewicht 2750 kg 2750 kg 2900 kg 2900 kg

Optionen

  • Spindel HT80 mit 30 000 min-1 (HSK E25 | 3,3 kW/4,3 kW)
  • Nur RV-3: Spindel HF120 mit 42 000 min-1 (HSK E40 | 13,8 kW/19,6 kW)