Spinner AG - Lagermaschinen

Unsere Lager- und Demomaschinen

Die nachfolgend beschriebenen neuen oder neuwertigen Maschinen sind sofort verfügbar. Einige der Maschinen können Sie in unserem Showroom in Kleinandelfingen besichtigen. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin. Besichtigungen sind während unserer Geschäftszeiten sowie zusätzlich auch samstagvormittags möglich!

Für weitere Informationen oder ein detailliertes Angebot unserer Lagermaschinen kontaktieren Sie bitte direkt unser Büro:

…zum Kontakt

Spinner PD Kleinandelfingen demnächst verfügbar

Hochpräzisions-, Hart-, Fein-, CNC-Drehzentrum (Angebot 8050663)

Highlights der kompakten Ultrapräzisionsdrehmaschine
  • Verfahrwege 400 × 400 mm (X × Z)
  • Steuerung Fanuc 32i-TB
  • 16-fach Revolver VDI16 mit 8 antreibbaren Werkzeugstationen
  • Drehspindel bis 8000 min-1
  • 32 mm Stangendurchlass
  • Zusätzlicher lineare Werkzeugträger
  • Reitstock MK2
  • Verstärkte Kühlmittelpumpe
Standardisierte Optionen zur Automatisierung
  • Integriertes Handling mit Palettensystem
  • Externes Handling von oben mit universellen Lösungen
  • Stangenmagazin
PDF herunterladen Unverbindliches Angebot anfordern
  • Verfahrwege X = 400 mm, Z = 400 mm
  • 45°-Schrägbettbauweise für besten Spänefall
  • Hochgenauen Gleitführungen für Microzerspanung und direkte Messsysteme über Glasmassstäbe in allen Linearachsen
  • Linearer Werkzeugträger direkt am Schlitten
  • Schneller Revolver für 16 Werkzeuge VDI16 in Axialanordnung, davon 8 antreibar
  • Drehspindel bis 8000 min-1 als Hochgenauigkeitsspindel mit Riemenantrieb
  • Spindelnase als Planflansch 100 mm mit Druck-Spannzangeneinrichtung 164E und Stangendurchlass 32 mm
  • Hohlwellenmesssysteme für C-Achsenbetrieb, direkt auf Spindelwelle montiert
  • Feinfühliger pneumatischer Hohlspannzylinder mit justierbarem Spannhub
  • Komfortabel einstellbare Spannkraft im Programm per CNC-Befehl oder am Bildschirm
  • Fussschalter zum Öffnen und Schliessen des Spannmittels im Einlegebetrieb
  • Reitstock als CNC-Achse in der Hauptachse verfahrbar, mit pneumatischer Pinole MK2 und Fussschalter zum Bewegen im Einlegebetrieb
  • Steuerung Fanuc 32i-TB
  • Mit 10,5" LCD-Farbbildschirm, Handrad im Bedienfeld integriert
  • Dialogoberfläche Fanuc Manual Guide i zur einfachen Zyklenbelegung und Konturprogrammierung mit Strichgrafik
  • Zyklen «Drehen» für Gewinde, Tiefbohren, Abspanen, Einstechen, Gewindeschneiden ohne Ausgleichsfutter für zentrale Gewinde in Spindelmitte und für angetriebene Werkzeuge, Polarkoordinaten und Zylinderinterpolation, Konturzugprogrammierung, Schneidenradiuskompensation, Fasen und Eckenrunden, Nullpunktverschiebungen G54-59, 64 Werkzeugkorrekturpaare, V-constant
  • Patronen-Feinfilter mit Bypass und elektrischer Verschmutzungsüberwachung
  • Hochdruckpumpe 8 bar
  • Halter für Mikroskop an Spindel
  • Späne-Box inkl. integriertem Kühlmitteltank und Förderpumpe
  • Spülpistole im Arbeitsraum
  • Druckluftanschlüsse mit 4 schaltbaren 5/2-Wegeventilen und Anschlüssen im Arbeitsraum

Spinner TC300-52-SMCY Kleinandelfingen demnächst verfügbar

Leistungsstarke Universaldrehmaschine mit Y-Achse, Haupt- und Gegenspindel sowie Revolver mit angetrieben Werkzeugen (Angebot 8050667)

Highlights der kompakten Ultrapräzisionsdrehmaschine
  • Ideal für Hartzerspanung
  • Verfahrwege 180 × 450 mm (X × Z)
  • Steuerung Fanuc 32i-TB
  • 12-fach Revolver BMT45 mit antreibbaren Werkzeugstationen
  • Y-Achse im Revolver
  • Mit Dreh- und Gegenspindel
  • 52 mm Stangendurchlass
  • Hochdruckpumpe
Standardisierte Optionen zur Automatisierung
  • Integriertes Handling mit Robotersystem
  • Vollautomatisierte Fertigungslösungen für Grossserien
  • Stangenmagazine
  • Verfahrwege X = 180 mm, Z = 450 mm
  • 45°-Schrägbettbauweise für besten Spänefall
  • Gehärtete und geschliffene Gleitführungen
  • Direktes Messsystem mit Heidenhain-Massstäben in X-Achse für erhöhte Positioniergenauigkeit, verbesserten Wärmegang und gesteigerte Langzeitgenauigkeit
  • Integrierte Motorspindeln mit Wasserkühlung und direkt auf Spindelwelle montierten Hohlwellenmesssystemen für C-Achsenbetrieb
  • Hauptspindel: 0 - 5000 min-1
    • Drehmoment = 150 Nm und Leistung = 23,5 kW (Pmax)
    • Stangendurchlass 52 mm, Spindelnase A6
  • Gegenspindel: 0 - 7000 min-1
    • Drehmoment = 189 Nm und Leistung = 13,8 kW (Pmax)
    • Spindelnase als Planflansch D = 100 mm
    • Auswerfeinheit und Spindelspülung für Kühlschmiermittel
  • Mit hydraulischem Hohlspannzylinder
  • Mit Druckluftblasdüsen zur Reinigung der Spannmittel im Automatikbetrieb
  • Mit Fussschalter zum Öffnen und Schliessen der Spannmittel im Einlegebetrieb
  • Für Haupt- und Gegenspindel je ein 3-Backen-Kraftspannfutter SMW-Autoblok, Modell BHD, Adapterflange, Zugrohradapter
    • Für Hauptspindel: D = 210 mm, je ein Satz weiche und gehärtete Aufsatzbacken
    • Für Gegespindel: D = 130 mm, ein Satz weiche Aufsatzbacken
  • Servo-Schaltrevolver mit 12 antreibbaren Werkzeugstationen, Werkzeugaufnahme BMT45 für besonders hohe Wechselgenauigkeit und Steifigkeit, Schwenkgeschwindigkeit als CNC-Achse mit Vorschubpotentiometer regelbar, mit Y-Achse zur vertikalen Verstellung des Revolvers
  • Steuerung Fanuc 32i-TB
  • Mit 15" LCD-Farbbildschirm, Handrad im Bedienfeld integriert
  • Dialogoberfläche Fanuc Manual Guide i zur einfachen Zyklenbelegung und Konturprogrammierung mit Strichgrafik
  • Zyklen «Drehen» für Gewinde, Tiefbohren, Abspanen, Einstechen, Gewindeschneiden ohne Ausgleichsfutter für zentrale Gewinde in Spindelmitte und für angetriebene Werkzeuge, Polarkoordinaten und Zylinderinterpolation, Konturzugprogrammierung, Schneidenradiuskompensation, Fasen und Eckenrunden, Nullpunktverschiebungen G54-59, 64 Werkzeugkorrekturpaare, V-constant
  • Teilefänger zur Abnahme abgestochener Teile von beiden Spindeln mit Förderband zum Teiletransport
  • Späneförderer nach rechts austretend, mit integriertem Kühlmitteltank und Förderpumpe
  • Hochdruckpumpe 15 bar statt Normaldruckpumpe inklusive Patronen-Feinfilter mit Bypass und elektrischer Verschmutzungsüberwachung
  • Messtaster für Werkzeugvermessung im Arbeitsraum mit Schnellwechselkupplung
  • Unimag-Schnittstelle für Stangenlademagazine
  • Spülpistole im Arbeitsraum

Nexturn SA20PII Hybrid Kleinandelfingen demnächst verfügbar

Kurz- und Langdrehautomat mit 7 Achsen und wechselbarem Führungsbuchsensystem (AN Nexturn 01)

  • Steuerung FANUC 0i-TF
  • Stangedurchlass 20 mm
  • Hybrid mit 7 Achsen (5 Linear- und 2 C-Achsen)
  • Verstärkter Spindelantrieb mit Built-in-Motoren
  • Wechselbare synchron mitlaufende Führungsbüchse
  • Flexibler Betrieb mit Führungsbuchse als Langdreher oder ohne Führungsbüchse als Kurzdreher
  • 23 Werkzeugplätze, davon 13 angetrieben
  • Teileauswerfer
  • Teileförderer
  • LNS Lademagazin Alpha 320 S3
Mehr zur SA-PII Unverbindliches Angebot anfordern

Nexturn SA32XII Kleinandelfingen demnächst verfügbar

Langdrehautomat mit 7 Achsen und 29 Werkzeugplätzen (AN Nexturn 02)

  • Steuerung FANUC 31i-B5
  • Stangedurchlass 32 mm
  • 7 Achsen (5 Linear- und 2 C-Achsen)
  • Hochgenaue pneumatische Bremse
  • Verstärkter Spindelantrieb mit Built-in-Motoren
  • Synchron mitlaufende Führungsbüchse
  • 29 Werkzeugplätze, davon 14 angetrieben
  • Teileförderer
  • Sensor für Teileauswurf
  • LNS Lademagazin Alpha 342
Mehr zur SA-XII Unverbindliches Angebot anfordern

LNS Alpha 320 S3 Kleinandelfingen demnächst verfügbar

Automatisches Stangenlademagazin für Lang- und Kurzdrehmaschinen (AN LNS 01)

  • Kompakter und robuster Stangenlader
  • Wirtschaftliche und produktive Automation der Materialbeschickung für Ihre Drehmaschine
  • Passend für unsere Drehmaschinenmodelle von Spinner und Nexturn sowie für Anlagen anderer Hersteller
  • Kompatibel mit festem und beweglichem Spindelstock
  • Für rundes Stangenmaterial zwischen 3 und 23 mm Durchmesser mit 3,2 m Länge
  • Highlights
    • Einfache Einstellung und Anbindung über eine mobile bedienerfreundliche Steuerung mit Farb-Touchscreen
    • Für eine optimale Stangenführung und höchste Leistung mit Dämpfung von Restvibrationen der rotierenden Materialstange, lassen sich Lünette und Ladehebel einfach manuell justieren
    • Einfaches und schnelles zentralgesteuertes Umrüsten über einen manuellen Einstellhebel
    • Einfache manuelle Durchmessereinstellung
    • Vorschubkraft und Geschwindigkeit werden bei Eingabe des Materialdurchmessers automatisch eingestellt
    • Hydrobar®-Technologie für hydrodynamische Führung der Materialstange
    • Automatische, ölgeflutete 2-Positionen-Führungslünette
    • Führungskanäle und Stössel mit Schnellwechselsystem
  • Materialkapazität
    • Durchmesser (⌀): 3 – 23 mm
    • Stangenlänge: 3200 mm
    • Beladesystem: Seitliche Beladerampe
    • Beladekapazität: 270 mm
    • Anbau: Rechts oder links
  • Anwendung
    • Spindelstock: Fest oder beweglich
    • Reststücklänge: Min. 90, max. 400 mm
    • Synchronisation: PLC oder Servomotor
    • Bedienpult: Farbiger Touchscreen
    • Längsverschiebung: 430 mm
  • Durchmesserwechsel 2 Minuten im Bereich der Führungskanäle, 10 Minuten für alle Führungselemente
  • Antriebsystem
    • Motor: Servo
    • Antrieb: Kette
    • Führung: Führungskanal
    • Öl: 30 l, ISO VG 100
  • Optionen
    • 2-Positionen Längsverschiebung bis 270 mm einstellbar
    • 2-Positionen Längsverschiebung 350 mm

    LNS Alpha 342 Kleinandelfingen demnächst verfügbar

    Automatisches Stangenlademagazin für Lang- und Kurzdrehmaschinen (AN LNS 02)

    • Entwickelt für höchste Produktivität an Ihrer Drehmaschine
    • Passend für unsere Drehmaschinenmodelle von Spinner und Nexturn sowie für Anlagen anderer Hersteller
    • Kompatibel mit festem und beweglichem Spindelstock
    • Besonders geeignet für Drehmaschinen mit mobilem Spindelstock
    • Für Stangenmaterial zwischen 3 und 42 mm Durchmesser mit 3,2 m Länge
  • Highlights
    • Eine patentierte Stahlunterkonstruktion und die Führungselemente aus Polyurethan dämpfen Vibrationen für eine optimale Führung der Materialstangen
    • Zuverlässige Materialführung durch ein patentiertes Führungssystem mit mehrteiliger Führungskanalabdeckung im vollständig verschlossenem Führungskanal für eine optimale hydrodynamische Führung während des gesamten Bearbeitungsprozesses auch bei hohen Drehzahlen
    • Die geräusch- und vibrationsdämpfende Lünette mit universellen V-förmigen Führungselementen ist für alle Rundstangendurchmesser passend
    • Sechskant- und Profilstangen lassen sich mit optionalen O-förmigen Führungselementen optimal nutzen
    • Schnelle Umstellung des Durchmessers unter Beibehaltung der Führungselemente unter einer Minute
    • Zentralgesteuerte manuelle Durchmessereinstellung der Vereinzelung
    • Werkzeugloser Führungskanalwechsel durch innovative Führungselemente
    • Das benutzerfreundliche Bedienpult mit Farb-Touchscreen gibt neben Informationen zur aktuellen Anwendung auch Volltext-Alarmmeldungen, Bilder zur Fehlerbehebung und Anleitung für die Einrichtung aus
    • In Z-Achs-Richtung 390 mm zurückfahrbare Längsverschiebevorrichtung für vereinfachte Spindelwartung und Wechsel der Spindelreduktionen bei präziser Beibehaltung der Ausrichtung und optimaler Führung
    • Mobile Spindelstöcke mit oder ohne Führungsbuchse profitieren von der optionalen 2-Positionen-Längsverschiebung mit integrierten Sicherheitsvorrichtungen, die einen minimalen Abstand zur Spindel gewährleisten und dabei eine optimale Führung der Materialstange bieten
    • Kompakte Aufstellfläche
  • Materialkapazität
    • Durchmesser (⌀): 3 – 42 mm
    • Stangenlänge: 3200 mm
    • Beladesystem: Seitliche Beladerampe
    • Beladekapazität: 280 mm
    • Anbau: Rechts oder links
  • Anwendung
    • Spindelstock: Fest oder beweglich
    • Reststücklänge: Min. 90, max. 400 mm
    • Automatische Führungsbrille Pneumatische, V-förmige Elemente
    • Stangenwahl: Manuell
    • 3S-Synchronisierung: Standard
    • Rückfahrt: in der Z-Achse 390 mm
    • Bedienpult: Farbiger Touchscreen
  • Durchmesserwechsel 2 Minuten im Bereich der Führungskanäle, 10 Minuten für alle Führungselemente
  • Antriebsystem
    • Motor: Servo
    • Antrieb: Kette
    • Führungssystem: Hydrostatisch, Lager
    • Öl: 35 l, ISO VG 100
    • Gewicht: 850 kg
  • Optionen
    • Rückfahrt in der Z-Achse auf 2 Positionen, einstellbar max. 310 mm
    • O-förmigen Führungselemente für Sechskant- und Profilstangen

    Spinner VC750 Kleinandelfingen verfügbar ab Dezember 2022

    Hochleistungs-Universalbearbeitungszentrum (Angebot 8050617 / 8431)

    • Drei-Achs-Universalbearbeitungszentrum
      • Solide Kreuztischbauweise
      • Hohe Zerspanungsleistung
      • Kompakte Aufstellfläche
    • Steuerung Heidenhain TNC 620
      • 19″ Multi-Touch-Bildschirm in Edelstahl-Ausführung
      • Programmierung in Heidenhain-KLARTEXT und DIN/ISO
      • Umfangreiches Software- und Zyklenpaket für die Fräsbearbeitung (Bohren und Gewindebohren ohne Ausgleichsfutter, etc.)
    • Verfahrwege X = 760 mm, Y = 460 mm, Z = 460 mm, Eilgang bis 36 m/min
    • Steuerung Heidenhain TNC 620 mit tragbarem Handrad HR510 FS inklusive der Softwareoptionen:
      • Freie Konturprogrammierung FK und Bearbeitungszyklen
      • Test- und Bearbeitungsgrafik ermöglichen Strichgrafik und 3D-Programm-Simulation
      • Advanced Function Set 3 mit Prüfung von radiuskorrigierter Kontur auf Hinter- und Überschneidungen, unbearbeitete Stellen für spätere Nachbearbeitung mit kleinerem Werkzeug, manuelle Korrektur der Achspositionen
      • Touch probe functions
    • Hochleistungs-Frässpindel bis 12 000 min-1 mit In-Line-Direktantrieb und Werkzeugaufnahme SK40, Leistung = 11 kW (S6 / 40 %)
    • Werkzeugmagazin mit 32 Stationen als Hochgeschwindigkeitswechsler mit Doppelarmgreifer und schnell laufender Werkzeugkette
    • Universal-Späneförderer mit Kühlmitteltank und Förderpumpe, nach rechts aus Maschine austretend
    • Hochdrucktank 22 bar zur Spülung zentral durch die Spindel
    • Spülpistole im Arbeitsraum
    • Vorbereitung für Spinner-Standardmesstaster

    Spinner VC850-Advanced Kleinandelfingen verfügbar ab Dezember 2022

    Hochleistungs-Universalbearbeitungszentrum (Angebot 8046836 / 7910)

    • Patentiertes Abdeckungskonzept der Führungsbahnen für
      • Optimierten Spänefall
      • Kompakte Abmasse mit geringer Aufstellfläche von nur 1,8 × 1,85 m
    • Steuerung Heidenhain TNC 620
      • 19″ Multi-Touch-Bildschirm in Edelstahl-Ausführung
      • Programmierung in Heidenhain-KLARTEXT und DIN/ISO
      • Umfangreiches Software- und Zyklenpaket für die Fräsbearbeitung (Bohren, etc.)
    • Verfahrwege X = 850 mm, Y = 510 mm, Z = 510 mm
    • Direkte Messsysteme in allen drei Achsen
    • Hochleistungs-Frässpindel als Built-In Hybrid Spindel mit Direktantrieb ohne Riemen bis 12 000 min-1 und Werkzeugaufnahme SK40, Drehmoment = 108 Nm und Leistung = 22,6 kW
    • Werkzeugmagazin mit 32 Stationen als Hochgeschwindigkeitswechsler mit Doppelarmgreifer, schnell laufender Werkzeugkette und pneumatischer Magazinklappe
    • Steuerung Heidenhain TNC 620 mit tragbarem Handrad HR510 FS inklusive der Softwareoptionen:
      • Freie Konturprogrammierung FK und Bearbeitungszyklen
      • Test- und Bearbeitungsgrafik ermöglichen Strichgrafik und 3D-Programm-Simulation
      • Advanced Function Set 3 mit Prüfung von radiuskorrigierter Kontur auf Hinter- und Überschneidungen, unbearbeitete Stellen für spätere Nachbearbeitung mit kleinerem Werkzeug, manuelle Korrektur der Achspositionen
      • Touch probe functions
      • CAD Import zum Öffnen der Dateiformate STEP, IGES, DXF sowie zum Einlesen und Extrahieren von Konturen und Bearbeitungspositionen aus DXF-Dateien
    • Universal-Späneförderer nach rechts aus Maschine austretend
    • Hochdrucktank 22 bar zur Spülung zentral durch die Spindel
    • Zusätzliche Blasluft am Spindelstock zum Kühlen mit Druckluft
    • Spülpistole im Arbeitsraum
    • Vorbereitung für Spinner-Standardmesstaster
    • Absaugstutzen D = 150 mm zum Anschluss an eine Absauganlage
    • Zusatzhaube für oben geschlossenen Arbeitsraum

    Spinner U5-630 Compact Kleinandelfingen sofort lieferbar

    Vertikales 5-Achsen-Simultan-Bearbeitungszentrum (AN8042760)

    • 5-Achs-Bearbeitung zum optimalen Preis-Leistungsverhältnis
      • Präziser Dreh-Kipptisch für die 5-Achs-Simultan-Bearbeitung
      • Hochgenaue Frässpindel für kraftvolles Zerspanen
      • Komplett ausgestattet für den hochproduktiven Einsatz
    • Steuerung Siemens Sinumerik 840D sl
      • 19″-Touch-Screen und Arbeitsschrittprogrammierung ShopMill
      • Inklusive ausgewählter Softwareoptionen

    Testen Sie dazu auch das CAM-System GO2cam

    • Verfahrwege (X×Y×Z) = 630 × 530 × 465 mm
    • Linearführungen in den 3 Linearachsen
    • Direkte Messsysteme in allen 5 Achsen
    • Hydraulische Bremsen in beiden Rundachsen
    • Hochgenauigkeits-Frässpindel bis 12 000 min-1 als In-Line-Spindel mit Direktantrieb, Werkzeugaufnahme SK40
    • Highspeed-Wechsler mit schnell laufender Kette, Doppelarm und Magazin mit 54 Werkzeugstationen
    • 2-Achsen Dreh-Kipptisch in Präzisionsausführung
      • Beidseitig gelagert
      • Abnehmbare äussere Tischplatte zur Verkleinerung des Drehtischdurchmessers von ⌀ = 650 mm auf 500 mm
      • Belastbar bis 500 kg
      • Schwenkbereich B = -90°(-50°)/+110°
    • Späneförderer mit vergrössertem, L-förmigem Kühlmitteltank (ca. 200 Liter) und Kreiselpumpe, 83 l/min bei 8 bar
    • Hochdrucktank 22 bar mit Papierbandfilter zur Spülung zentral durch die Spindel
    • Zusätzliche Blasluft am Spindelstock zum Kühlen mit Luft statt Wasser
    • Spülpistole im Arbeitsraum
    • Steuerung Siemens Sinumerik 840D sl mit tragbarem Handrad und 2 GB zusätzlichem Anwenderspeicher und inklusive der Softwareoptionen:
      • ShopMill Arbeitsschrittprogrammierung
      • 3D-Simulation des Fertigteils
      • Restmaterialerkennung und Bearbeitung von Konturtaschen
      • DXF-Reader
      • Mitzeichnen der Bearbeitung
      • TRAORI Mehrachsinterpolation für 5-Achs-Transformationen mit 5-Achs-Werkzeuglängenkorrektur und Werkzeugrückzug bei Unterbrechung
      • Cycle 996 zur Kinematikvermessung
      • Advanced Surface für optimierte Oberflächen
      • Spline-Interpolation für verkürzte Bearbeitungszeit
      • Tastfunktionen für Messtaster
    • Vorbereitung für Spinner-Standardmesstaster mit IR-Empfänger zur drahtlosen Übertragung
    • Mechanische Vorbereitung des Spritzschutzes der U-Baureihe mit Leitblechen für Absaugung inklusive Absaugstutzen Durchmesser ⌀ = 150 mm zum Arbeitsraum für den Anschluss an eine Absauganlage
    • Dokumentation in digitaler Form

    Spinner U5-1530 Compact Kleinandelfingen sofort lieferbar

    Vertikales 5-Achsen-Simultan-Bearbeitungszentrum (AN8042759)

    • Vereint 5- und 3-Achs-Bearbeitung in einem Bearbeitungszentrum
      • Präziser Dreh-Kipptisch für die 5-Achs-Simultan-Bearbeitung
      • Belastbarer Starrtisch für die 3-Achs-Bearbeitung
      • Bauteile bis 1530 mm können über beide Arbeitstische aufgespannt werden
      • Komplett ausgestattet für den hochproduktiven Einsatz
    • Steuerung Heidenhain TNC 620
      • 19″ Multi-Touch-Bildschirm in Edelstahl-Ausführung
      • Programmierung in Heidenhain-KLARTEXT und DIN/ISO
      • Umfangreiches Zyklenpaket für die Fräsbearbeitung (Bohren, etc.)

    Testen Sie dazu auch das CAM-System GO2cam

    Die Spinner U5-1530 Compact bietet 5-Achs-Bearbeitung zum optimalen Preis-Leistungsverhältnis
    • Verfahrwege (X×Y×Z) = 1530 × 530 × 465 mm
    • Linearführungen in den 3 Linearachsen
    • Direkte Messsysteme in allen 5 Achsen
    • Hydraulische Bremsen in beiden Rundachsen
    • Hochgenauigkeits-Frässpindel bis 12 000 min-1 als In-Line-Spindel mit Direktantrieb, Werkzeugaufnahme SK40
    • Highspeed-Wechsler mit schnell laufender Kette, Doppelarm und Magazin mit 54 Werkzeugstationen
    • 2-Achsen Dreh-Kipptisch in Präzisionsausführung
      • Beidseitig gelagert
      • Abnehmbare äussere Tischplatte zur Verkleinerung des Drehtischdurchmessers von ⌀ = 650 mm auf 500 mm
      • Belastbar bis 500 kg
      • Schwenkbereich B = -90°(-50°)/+110°
    • Starrtisch mit abnehmbarer Oberplatte für Reitstockeinsatz oder hohe Aufbauten
    • Späneförderer mit vergrössertem, L-förmigem Kühlmitteltank (ca. 200 Liter) und Kreiselpumpe, 83 l/min bei 8 bar
    • Hochdrucktank 22 bar mit Papierbandfilter zur Spülung zentral durch die Spindel
    • Zusätzliche Blasluft am Spindelstock zum Kühlen mit Luft statt Wasser
    • Spülpistole im Arbeitsraum
    • Steuerung Heidenhain TNC 620 mit tragbarem Handrad HR510 FS und TNC-Touch-Oberfläche inklusive der Softwareoptionen:
      • Freie Konturprogrammierung FK und Bearbeitungszyklen
      • Test- und Bearbeitungsgrafik ermöglichen Strichgrafik und 3D-Programm-Simulation
      • Advanced Function Set 1 mit Schwenken der Bearbeitungsebene durch Koordinatentransformation, Zyklen für Zylindermantelinterpolation, Übertragen von in XY-Ebene programmierter Kontur auf Zylindermantel, automatische Berechnung des Vorschubs in mm/min einer Rundachse, Kreis in 3 Achsen bei gedrehter Bearbeitungsebene
      • Advanced Function Set 2 mit 5-Achs-Simultan-Interpolation, Position der Werkzeugspitze beim Verfahren der Schwenkachsen beibehalten, TCPM Funktion mit erweiterten Einstellmöglichkeiten, Funktionen für dreidimensionale Werkzeugkorrektur und zur Verbesserung der Werkstück-Oberflächenqualität
      • KinematicsOpt zur Knematikvermessung der Maschine bei hohen Genauigkeitsansprüchen an 4 oder 5-Seiten-Teil
      • Touch probe functions
    • Vorbereitung für Spinner-Standardmesstaster mit IR-Empfänger zur drahtlosen Übertragung
    • Mechanische Vorbereitung des Spritzschutzes der U-Baureihe mit Leitblechen für Absaugung inklusive Absaugstutzen Durchmesser ⌀ = 150 mm zum Arbeitsraum für den Anschluss an eine Absauganlage
    • Dokumentation in digitaler Form

    Amada HA-250 Kleinandelfingen verfügbar ab Januar

    Bandsägevollautomat für alle Werkstoffqualitäten (AN Amada 01)

    • Schnittkapazität
      • Rundmaterial (Durchmesser): 0 – 250 mm
      • Vierkant (Höhe × Breite): bis 250 × 300 mm
    • Sägebandabmessung
      • Breite: 34 mm
      • Dicke: 1,1 mm
      • Länge: 3505 mm
    • NC-Steuerung im Bedienpult zur Vorwahl von Abschnittlänge, Stückzahl und stufenlos einstellbarer Bandgeschwindigkeit
    • Eiltaster zur automatischen Umschaltung von Eilgang und Arbeitsvorschub für Taktzeitverkürzung
    • Materialspannung und -vorschub mit kombiniertem Vorschubdruckregelsystem für die optimale Bearbeitung unterschiedlicher Materialien
    • Arbeitstisch: Höhe 700 mm; max. 1500 kg
    • Rollbahn für die Material Zu- und Abführung (2000 × 300 mm) mit 7 Rollen inklusive Kühlmittelauffangwanne
    • Bündelspanneinheit
    • Hydraulisch angetriebener Späneförderer
    • Sägebandantrieb: Leistung 3,7 kW
    • Hydraulische Bandspannung und automatische Abschaltung bei Bruch und Durchrutschen
    • Angetriebene Spänebürste zur Sägebandreinigung

    Karmetal KMT Craft 180×210 Kleinandelfingen sofort lieferbar

    Manuelle Gehrungsbandsägemaschine (AN Karmetal 01)

    Die Bandsägemaschine in Gelenkbauweise führt Gehrungsschnitte zwischen 0 und 60° aus. Die Einstellung des Schnittwinkels sowie das Schneiden, Spannen und der Transport des Materials erfolgen manuell. Die platzsparende KMT Craft 180×210 ist ideal für kleine Schnittvolumen bei unkomplizierter Handhabung.

    Schneidekapazität 45° 60°
    Rundmaterial 180 135 80 mm
    Vierkantmaterial 180 135 80 mm
    Rechteckmaterial 180 × 210 135 × 140 80 × 90 mm
    Schnittgeschwindigkeit 25 – 90 m/min
    Sägebandgrösse 2310 × 20 × 0,9 mm
    Motor 0,75 kW; ~1400 min-1
    Arbeitshöhe 910 mm
    Masse 600 × 1300 × 1400 mm
    Gewicht 200 kg
    Nettopreis* ab CHF 4400.–
    Zum Sortiment von Karmetal Unverbindliches Angebot anfordern

    Karmetal KDG 220×310 DM Kleinandelfingen sofort lieferbar

    Halbautomatische Gehrungsbandsägemaschine (AN Karmetal 02)

    Die Bandsägemaschine in Gelenkbauweise führt Gehrungsschnitte zwischen -45° und 60° aus. Das Einstellen des Schnittwinkels und der Transport des Materials erfolgen manuell. Mit der pneumatischen Spannung erreichen Sie eine schnelle Arretierung und Verarbeitung des Schnittguts. Die platzsparende KDG 220×310 DM ist ideal für die zügige Verarbeitung kleiner Schnittvolumen bei unkomplizierter Handhabung.

    Schneidekapazität 45° 60° -45°
    Rundmaterial 220 160 110 200 mm
    Vierkantmaterial 180 160 110 170 mm
    Rechteckmaterial 180 × 310 160 × 200 110 × 160 170 × 200 mm
    Schnittgeschwindigkeit 25 – 90 m/min
    Sägebandgrösse 3150 × 27 × 0,9 mm
    Motor 1,5 kW; ~1400 min-1
    Hydraulikmotor 0,37 kW; ~1400 min-1
    Kühlmittelmotor 0,12 kW; ~2800 min-1
    Arbeitshöhe 990 mm
    Masse 900 × 1750 × 1400 mm
    Gewicht 480 kg
    Nettopreis* ab CHF 7400.–
    Zum Sortiment von Karmetal Unverbindliches Angebot anfordern

    EZset EZgo mit ICbasic Kleinandelfingen sofort lieferbar

    Werkzeugvoreinstellgerät von EZset für die einfache professionelle Werkzeugvermessung (EZ01)

    • Max. Werkzeuglänge und -durchmesser 420 mm
    • Max. Rachenlehrendurchmesser (⌀) = 100 mm
    • Werkzeugaufnahmespindel SK50 und Spindelbremse 360°
    • Adapter ISO50 / ISO40
    • Messelektronik ImageControllerbasic mit Software und 7″ Display
    • Schneideninspektion
    • Thermo-Drucker für Etiketten
    • Inklusive Verpackung, Transport und Versicherung

    EZset EZset420 mit IC2 Kleinandelfingen sofort lieferbar

    Werkzeugvoreinstellgerät von EZset für die einfache professionelle Werkzeugvermessung (EZ02)

    • Max. Werkzeuglänge und -durchmesser 420 mm
    • Max. Rachenlehrendurchmesser d = 100 mm
    • Werkzeugaufnahmespindel SK50 mit Indexierung 4 × 90°, Spindelbremse und integrierten Kalibrierkugeln
    • Werkzeugeinsatz SK 50
    • Adapter SK 50 / SK 40
    • Adapter SK 50 / HSK A63-F80
    • ImageController2 mit Software und 13,3″ Display querformat
    • Tastatur mit Schweizer Tastenbelegung
    • Ablage für Tastatur, Mauspad und Maus
    • Autofokus mit CNC-Antrieb in der C-Achse zur bedienerunabhängigen Schneidenfokussierung und automatischen Messung mehrschneidiger Werkzeuge
    • Drehmittenmesseinrichtung mit Auflichtkamera mit LED-Beleuchtung zum Messen oder Einstellen der Spitzenhöhe an Drehwerkzeugen
    • Thermo-Drucker für Etiketten
    • Gerätetisch mit Ablageboard für Adapter

    * Preisangaben verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

    Es gelten unsere Allgemeinen Lieferbedingungen. Abbildungen sind ähnlich. Irrtümer und Änderungen bleiben der Spinner AG vorbehalten. Es besteht keine Verpflichtung zur Gewährleistung. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

    Aktualisiert am 22.12.2022